Hoch hinaus
, Pingoud Marc
Vom Airforce Center werden für uns sogar Satelliten in den All geschossen! - nicht ganz: Nur bis...
Neue Sponsoren
, Brändli Heinrich
Mit den beiden Firmen Rubi Bahntechnik aus Zürich sowie Furrer + Frey Bern konnten wir zwei weit...
Blick zurück....
, Brändli Heinrich
Die Feierlichkeiten rund um "175 Jahre Schweizer Bahnen" sind - zumindest bei uns im Eisenbahnbe...
Wir sind Teil davon!
, Brändli Heinrich
Innovation ist die Antwort auf die drängendsten Herausforderungen der Gesellschaft. Welche Antwo...
Generalversammlung Verein
, Brändli Heinrich
Am Freitag, 13. Mai findet die Generalversammlung des Fördervereins EBL statt. Die Einladung, di...
Done !
, Brändli Heinrich
Wir freuen uns riesig - danke der Hilfe von vielen Helferinnen und Helfern haben unsere Kollegen...
Frohe Ostern
, Brändli Heinrich
Auch an Ostern wird fleissig im EBL gearbeitet. Und auch der Besuch vom Osterhase darf nicht feh...
Einige Impressionen
, Brändli Heinrich
Auch heute wurde fleissig gearbeitet. Besten Dank allen Helfern. Zur Zeit wird die Leitstelle so...
Verdrahtungskonzept der Betriebsanlage
, Brändli Heinrich
Die Betriebsanlage wird zur Zeit komplett neu verdrahtet. Ein Konzept musste daher her... und da...
Save the Date!!
, Brändli Heinrich
Bitte reservieren Sie sich folgende Daten!   Freitag, 13. Mai 2022 Generalversammlung Fördervere...
Eindrücke von der Laboranlage
, Brändli Heinrich
Nach wie vor gibt es viele Kleinigkeiten noch zu reparieren. Aber im grossen Ganzen steht die La...
Helferinnen und Helfer gesucht
, Brändli Heinrich
Für den Weiteraufbau der Betriebsanlage suchen wir viele helfende Hände. Interessiert? Dann einf...
Anlagentorso ist fertig
, Brändli Heinrich
Es geht in grossen Schritten vorwärts! Ein herzliches Dankeschön den Freunden vom EWML für die g...
Stellwerk Gerau im Foyer
, Brändli Heinrich
Das ehemalige Integra-Schalterwerk vom Bahnhof Gerau wird nicht mehr aufgebaut und durch ein neu...
Verschiebung der Generalversammlung Förderverein
, Brändli Heinrich
Die diesjährige GV war ursprünglich am 11.3. vorgesehen. Nun wird das Eisenbahnbetriebslabor an ...
Das EBL als Studio
, Brändli Heinrich
Während dem virtuellen Tag der offenen Tür wurde im EBL ein fast richtiges Fernsehstudio aufgeba...
Premiere
, Brändli Heinrich
Heute konnten wir den virtuellen Tag der offenen Tür aus dem einzigartigen Eisenbahnbetriebslabor durchführen. Als Premiere haben wir während rund 30 Minuten live aus dem Labor berichtet.
Tag der offenen Tür virtuell!
, Brändli Heinrich
Der auf heute geplante Tag der offenen Tür wird infolge Covid-19 virtuell abgehalten.
175 Jahre Schweizer Eisenbahnen
, Brändli Heinrich
SAVE THE DATE!
Ein toller Beitrag
, Brändli Heinrich
Tele Z hat einen tollen Beitrag erstellt. Er ist ab sofort unter dem nachfolgenden Link einsehba...
Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr
, Brändli Heinrich
Wir wünschen unseren Mitgliedern des Fördervereins und allen Freunden unseres Labors frohe Weihn...
Virtueller Tag der offenen Türen
, Brändli Heinrich
Heute Samstag wollten wir den Tag der offenen Türen durchführen. Infolge Covid-19 und den damit ...
Es gibt noch viel zu tun....
, Brändli Heinrich
Bereits am 12./13. November wollen wir die Laboranlage hochfahren. Damit dies gelingt, müssen wi...
Asset Management als neues Themengebiet im EBL-Schweiz
, Brändli Heinrich
Wir heißen unseren neuen Partner «3B-Infra» aus Wien im EBL-Schweiz willkommen. Zusammen nehmen ...
Es geht in die Details
, Brändli Heinrich
Wir haben noch viel Arbeit, bevor im Dezember dann die Züge wieder rollen können. Momentan laufe...
Schiene um Schiene der Eröffnung entgegen
, Brändli Heinrich
Dank fleissigen (ehrenamtlichen) Helferinnen und Helfer konnten wir gestern einen wichtigen Teil...
Ein nächster Meilenstein
, Brändli Heinrich
Heute wurden die Apparategestelle der Stellwerke an ihren definitiven Ort gezügelt. Es geht vorw...
Spot besucht uns
, Brändli Heinrich
Heute hat unser Partner - die Firma Terra - die ehem. Löwenberg-Anlage mit Laser vermessen. Dabe...
Ein weiteres Meilenstein...
, Brändli Heinrich
Heute hat der Aufbau der Betriebsanlage begonnen. Ein wichtiger, nächster Meilenstein im Aufbau ...
Leitstelle im Rohbau
, Brändli Heinrich
Heute wurde die Leitstelle im Hangar7 geliefert und eingebaut. Sie wird künftig über drei Arbeit...
Auffrischung
, Brändli Heinrich
Die erste Hälfte der Labor-Anlage ist an ihrem definitiven Platz und wieder zusammengesetzt. Die...
"Fahrzeuge wittern Morgenluft"
, Brändli Heinrich
Alle Fahrzeuge haben wir nun ausgepackt und eine erste Sichtung durchgeführt. Sobald die neue We...
Spaziergang durch die Büros
, Brändli Heinrich
Vieles ist noch nicht fertig, aber langsam nimmts Formen an.... ein erster Spaziergang durch die...
Ein weiterer Meilenstein....
, Brändli Heinrich
Heute konnten wir das mechanische Stellwerk Bruchsal J am richtigen Standort positionieren. Also...
Weitere Impressionen
, Brändli Heinrich
Auch an der Anlage wurde heute gearbeitet, ebenso "hinter den Kulissen". So wurden die Glasfaser...
Schritt um Schritt....
, Brändli Heinrich
Wieder sieht es im Hangar 7 anders aus.... Ein Teil des Anlagentorsos ist bereits wieder zusamme...
Es kommt weiteres Leben ins EBL
, Brändli Heinrich
Nicht nur die Anlage und die Stellwerke müssen fertig erstellt werden. Auch Sitzungs-/Schulungsz...
Die neusten Impressionen
, Brändli Heinrich
Der Doppelboden für die Laboranlage ist nun fertig erstellt. Morgen Mittwoch wird er noch abgede...
Impressionen aus dem Hangar 7
, Brändli Heinrich
Es wird fleissig gearbeitet im Hangar 7. Nicht heute Samstag, sondern die ganze Woche durch. Der...
Aufbau Doppelboden
, Brändli Heinrich
Am 2. Juli wurde der Doppelboden für die Laboranlage aufgebaut. Herzlichen Dank dem Holzbauteam ...
ETH ist Geschichte....
, Brändli Heinrich
Heute wurde die ETH-Anlage vom Hönggerberg nach Dübendorf gezügelt. Total 13 Einzelteile -grösse...
Es geht der Anlage an den "Kragen"
, Brändli Heinrich
In den letzten Wochen wurden die elektrischen Verbindungen über all bei den Schnittstellen sorgf...
Herzlich Willkommen
, Brändli Heinrich
Heute wurde ein Grossteil der Löwenberg-Anlage vom Ausbildungszentrum der SBB nach Dübendorf tra...
Wirbelwinde in der Luft
, Brändli Heinrich
Heute war viel Arbeit angeast im  neuen Eisenbahnbetriebslabor im Hangar 7. Zwischendurch hatten...
Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG ist gegründet!
, Brändli Heinrich
Der 20. Mai 2021 ist der Gründungstag der Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG. Die vier Gründer un...
Jetzt ist es wirklich konkret!
, Brändli Heinrich
Wir sind nun mit der Detailplanung des Abbaus der Anlage im Hönggerberg weit fortgeschritten. Al...
Immer weniger.....
, Brändli Heinrich
Der Abbau der künftigen Labor-Anlage an der ETH Hönggerberg schreitet voran. In der Zwischenzeit...
Danke
, Brändli Heinrich
Die Umfrage betr. der Ausgestaltung und Nutzung des neuen Eisenbahnbetriebslabor ist geschlossen...
Erster Umzugstermin
, Brändli Heinrich
Während dem an den Apparateschränke des neuen Stellwerks Ypslikon im Hangar 7 fleissig gearbeite...
Das EBL steht vor dem ersten Umzugstermin!
, Markus Vollack / Facebook
Das Eisenbahnbetriebslabor steht unmittelbar vor dem ersten grossen Umzug!   Kommenden Mittwoch ...
Draht um Draht...
, Brändli Heinrich
Noch ist kein Ende in Sicht... aber es werden immer mehr. Dank flinken und geschickten Händen, v...
Sagen Sie uns Ihre Meinung!
, Brändli Heinrich
Die Gestaltung des neuen Eisenbahnbetriebslabors und die Bestimmung der Angebote soll sich vor a...
Wir suchen Helferinnen und Helfer
, Brändli Heinrich
Es gibt viel zu tun in den nächsten Wochen und Monaten. Wir suchen daher Dich! Hast du Lust und ...
Auch im Airforcecenter geht es vorwärts
, Brändli Heinrich
Die Verdrahtung der Apparategestelle für das neue Stellwerk Do67 Ypslikon geht vorwärts.
Es lichtet sich.... Impressionen vom Hönggerberg
, Brändli Heinrich
Langsam lichten sich die Einrichtungen am alten Standort auf dem Hönggerberg. Die Stellwerke sin...
Es wird gearbeitet.... Draht um Draht...
, Brändli Heinrich
Seit letztem Montag werden im Hangar 7 die Apparategestelle des neuen Stellwerks Ypslikon (Do67)...
Historisches in der Nachbarschaft....
, Brändli Heinrich
Unser Eisenbahnbetriebslabor wird einzigartig. Aber nicht nur wegen dem Labor und der verbauten ...
ETH Anlage in 3D
, Brändli Heinrich
Nun können wir ganz genau den Umzug und den Wiederaufbau planen. Die ETH Anlage wurde exakt 3dim...
Was wir machen......
, Brändli Heinrich
Momentan laufen unglaublich viele Projektabklärungen und Umsetzungen parallel. Im Vorstand haben...
Gesucht werden Fachleute
, Brändli Heinrich
Mit dem aufgeführten Inserat suchen wir zur Zeit in diversen Medien Fachleute, welche uns beim A...
Das Eisenbahnbetriebslabor im Zügelfieber
, Vollack Markus
"Zügelfieber"
Geburtsstande des neuen Stellwerkes Ypslikon
, Brändli Heinrich
Nach einiger Vorplanung und der Zeichnung vieler Pläne durch Yvonne und Markus Vollack wurden di...
Bereit für Montage
, Brändli Heinrich
Der Hangar 7 ist bereit für die Montage der neuen Relaisschränke für Ypliskon. Die Verantwortlic...
Die Umzugsplanung schreitet voran...
, Vollack Markus
Grosse Teile benötigen eine umfassende Umzugsplanung!
Der Umzug beginnt!
, Vollack Markus
Wir starten mit dem Umzug....
Vorbereitungsarbeiten im Airforcecenter
, Brändli Heinrich
Heute haben wir mit den Vorbereitungsarbeiten im Airforcecenter begonnen. Als erstes haben wir d...
Auch Arbeitsplätze entstehen....
, Brändli Heinrich
Natürlich benötigen wir nicht nur Platz für unsere Anlagen und die Simulatoren. Vielmehr benötig...
Neue Domain des Fördervereins
, Brändli Heinrich
Beim Start unserer Arbeiten sind wir noch nicht davon ausgegangen, dass wir zusammen mit unseren...
Wir sind auch auf den sozialen Medien
, Brändli Heinrich
Natürlich sind wir auch auf den sozialen Medien präsent. Auf Facebook sowie Linkedin können Sie ...
Eisenbahn trifft auf Flugzeug
, Brändli Heinrich
Heute haben wir das erste Material in den Hangar nach Dübendorf transportiert. Nun können wir mi...
Mietvertrag ist unterzeicnet
, Brändli Heinrich
Wir haben den Mietvertrag im Airforcecenter unterzeichnet. Damit wird der Hangar 7 das neue Zuha...
Businessplan steht
, Brändli Heinrich
Der Businessplan der neu zu gründenden Betriebsgesellschaft wurde erstellt und von den beiden Ve...
Zusammenarbeit
, Brändli Heinrich
Die Vereinsvorstände EBL-Schweiz und EWML sind übereingekommen, dass auch die ehemalige SBB-Ausb...
Schlüsselübergabe
, Brändli Heinrich
Wir freuen uns riesig über die Schlüsselübergabe des Eisenbahnlabors an unseren Verein. Nun star...
Vom Keller in den Hangar
, Brändli Heinrich
Dem Verein Eisenbahnbetriebslabor Schweiz ist es gelungen, im Airforcecenter Dübendorf einen neu...
Zuschlag erhalten
, Brändli Heinrich
Die Verantwortlichen der ETH Zürich haben entschieden. Der neu gegründete Verein Eisenbahnbetriebslabor Schweiz hat den Zuschlag erhalten und kann die Anlage übernehmen.